Installieren Sie den Flash Player, um diese Inhalte anzuzeigen.

Innovatives Energiesystem

Energieversorgung und Wohnqualität

Das Gebäude ist an die Fernwärmeversorgung Ludesch angeschlossen.
Zusätzlich wird eine Kollektorfläche von 50 m² Sonnenenergie sowohl zur Aufbereitung des Warmwassers, als auch zur Heizungsunterstützung, genutzt.
Die überschüssige Sonnenenergie der Sommermonate wird, wie unten dargestellt, im Erdreich gespeichert und dann im Winter genutzt. Zusätzlich kann die Energie in einem 8.000 Liter fassenden Puffer gespeichert werden.

Das Gebäude ist sowohl energietechnisch, als auch bei der Wahl der ökologischen Baustoffe nach neuesten Erkenntnissen errichtet worden.

Der Heizwärmebedarf liegt bei 42,3 kWh/(m²/a), d.h. wir sprechen hier von einem Energiesparhaus.
Im Bereich der ökologischen Gebäudequalität wurden z.B. sämtliche Sanitärinstallationen mit PVC freien Materialien ausgeführt, Schafwolle wurde im Bereich der Fenster als Isolier/Stopfmaterial verwendet. In den Innenräumen wurden die Oberflächen teilweise roh belassen, wo notwendig wurden emissionsfreie Farben verwendet.

Kontaktieren Sie uns:
Walgaustrasse 123
6713 Ludesch

T: (+43) 05550 4830
F: (+43) 05550 4830-4
Email: office@abo.bz

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 7:00 - 16:00
Fr: 7:00 - 12:00